Tackle-Tuned by: Abu Garcia | Berkley | PENN | GREYS | CHUB | JRC

Dieses Angebot richtet sich an alle Karpfenangler die schon immer mal in den großen oder kleinen Naturseen Mecklenburgs auf Karpfen fischen wollten, aber immer vor der Frage standen, in welchen von den vielen Seen sind überhaupt Karpfen vorhanden und vor allem wie sieht es mit dem tatsächlichen Bestand und den zu erwartenden Fischgrößen aus…?!

Viele Karpfenangler heutzutage, haben übers Jahr gesehen nur begrenzte Zeit um ihren Hobby nach zu gehen, oftmals lassen Arbeit, Familie und andere Verpflichtungen es nicht zu, sich mit der sorgfältigen Gewässerwahl und Vorbereitung zu beschäftigen, oftmals fährt man an irgendwelche Seen von denen man mal irgendetwas gehört hat, ohne aber zu wissen wie die aktuelle Lage vor Ort ist, wo man Angelkarten bekommt und wie es um den tatsächlichen Fischbestand bestellt ist…da kann es schon mal passieren das man nach einer Woche als Schneider nach Hause fährt…

Auch wir haben in den letzten Jahren viel Lehrgeld gezahlt, unzählige Seen beangelt und so im Laufe der Jahre unsere Erfahrungen gesammelt, sind auf wild verschlungenen Waldwegen umhergefahren um herauszufinden wie man am besten an die Gewässer gelangt und haben uns auch an so manchem See die Zähne ausgebissen um herauszufinden ob und wie sich dort die Karpfen fangen lassen…
Viele Interessante Erkenntnisse haben wir dabei gewonnen, so zum Beispiel das es hier in Mecklenburg tatsächlich Gewässer gibt in denen die Karpfen überhaupt nicht auf Boilies reagieren, und wir haben wunderschöne Gewässer gefunden in denen die kleinsten Karpfen stramme 35 Pfund auf die Waage bringen, diese Seen jedoch erfordern letztlich viel Zeit und ein ganz besonderes Fingerspitzengefühl um die Fische erfolgreich beangeln zu können…

Das Guiding an den Naturseen gestaltet sich dann so, das ihr uns eure Wünsche äußert, wie ihr euch euren Karpfenangelurlaub so vorstellt…
Möchtet ihr lieber an einem kleinen See fischen oder soll es ein Großgewässer sein, wollt ihr nach Möglichkeit jede Nacht einen Karpfen fangen oder ist es euch lieber wenn es etwas ruhiger zugeht, aber dafür die Fische deutlich größer sind…?

Wenn ihr uns eure Wünsche und Vorstellungen geäußert habt, suchen wir ein oder mehrere passende Gewässer heraus und unterbreiten euch zu diesen Gewässern verschiedene Vorschläge und Angebote…
In der Regel ist es dann so das ihr über den Zeitraum von einem ( Tagesguiding ) oder mehreren Tagen von unserem Angelguide am Wasser durchgehend betreut werdet, er zeigt euch wie ihr zu den Angelstellen gelangt, er weist euch in das Gewässer ein, zeigt euch die zu beangelnden Hotspots, gibt Tipps und Anregungen zur Vorgehensweise und kramt natürlich tief in seiner Trickkiste um euch zu zeigen wie ihr an diesem Gewässer erfolgreich sein könnt…

Für Karpfenangler die alleine Anreisen und nicht unbedingt alleine am Wasser sitzen möchten, bzw. für Angler die gerne eine mehrtägige Betreuung direkt am Wasser wünschen, gibt es unser Exklusivpaket. Hierbei betreuen wir euch exklusiv über den Zeitraum von 3 – 5 Tagen, fischen zusammen mit euch und stellen euch die Eigenheiten und Geheimnisse des erfolgreichen Karpfenangelns in Mecklenburg Vorpommern hautnah vor.

Preise:

  • Tagesguiding / Gewässereinweisung 8 Stunden : 310 € Exklusivguiding
  • Exklusivpaket 3 Tage Fullguiding : 660 € Basispreis zuzüglich Kosten für Angelkarten und Köder
  • Exklusivpaket 5 Tage Fullguiding : 1150 € Basispreis zuzüglich Kosten für Angelkarten und Köder

…wurde Ihnen präsentiert von:
CHUB Fischrei

zur Kontaktanfrage >>

Werbung

Windfinder Facebook